Nele Neuhaus eBooks
Nele Neuhaus - eBooks Krimiromane
Tiefe Wunden
9,99 €
Wer Wind sät
12,99 €
Böser Wolf
9,99 €
Im Wald
12,99 €
Unter Haien
9,99 €
Muttertag
12,99 €
Mordsfreunde
9,99 €
Zeiten des Sturms
10,99 €
Monster
19,99 €

Nele Neuhaus Bestseller eBooks bei eBooks-center.de kaufen

Du bist ein Fan von Nele Neuhaus und lieben spannende Krimis? Dann bist du  bei eBooks-center.de genau richtig! Hier findest du  eine große Auswahl an eBooks der erfolgreichen deutschen Besteller Autorin Nele Neuhaus.

 

Ob die berühmte Bodenstein-Kirchhoff-Reihe, die Pferdeabenteuer von Elena und Charlotte oder die Jugendkrimis - bei eBooks-center.de findest du alle eBooks von Nele Neuhaus zum bequemen Download.

 

Nele Neuhaus ist eine deutsche Schriftstellerin, die am 20. September 1967 in Münster geboren wurde. Sie ist vor allem bekannt für ihre Krimiromane, die sich um das Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff drehen.

 

Nele Neuhaus wuchs in Paderborn auf und absolvierte eine Ausbildung zur Bauzeichnerin, bevor sie sich 1991 als selbstständige Werbetexterin in Frankfurt am Main niederließ. Schon in ihrer Kindheit hatte sie eine große Liebe zum Schreiben und begann früh mit eigenen Geschichten und Gedichten. 2005 veröffentlichte sie schließlich ihren ersten Roman "Unter Haien", der jedoch noch keinen großen Erfolg verbuchen konnte.

 

Erst mit ihrem zweiten Roman "Schneewittchen muss sterben" im Jahr 2010 gelang ihr der Durchbruch als Autorin. Das Buch wurde zu einem Bestseller und erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, darunter den Friedrich-Glauser-Preis. Seitdem hat Nele Neuhaus mehrere weitere Krimis veröffentlicht, die alle in der Gegend um Frankfurt spielen und sich durch eine detailreiche Schilderung der Region auszeichnen.

 

Nele Neuhaus gilt als eine der erfolgreichsten deutschen Krimiautorinnen und ihre Bücher wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt. Sie lebt heute mit ihrer Familie im Taunus und setzt sich neben ihrer schriftstellerischen Arbeit auch für den Tierschutz ein.

 

Entdecken Sie jetzt die Welt von Nele Neuhaus und bestellen Sie Ihre eBooks bei eBooks-center.de - dem Online-Shop für eBooks und eReader.

 

Egal, ob Sie einen eReader, ein Tablet oder einen PC nutzen - die eBooks von Nele Neuhaus sind für jedes Gerät geeignet und können schnell und einfach heruntergeladen werden. Dabei können Sie sich sicher sein, dass Sie bei eBooks-center.de stets eine hohe Qualität und einen zuverlässigen Service erhalten.

Nele Neuhaus eBooks bei eBooks-center.de kaufen und sofort downloaden.


eBooks "Elena - Ein Leben für Pferde" und "Charlottes Traumpferd" von Nele Neuhaus

Die Pferderomane "Elena - Ein Leben für Pferde" und "Charlottes Traumpferd" von Nele Neuhaus sind bei vielen jungen Leserinnen und Lesern sehr beliebt, weil sie eine emotionale und spannende Geschichte erzählen, die sich um die Themen Pferde, Freundschaft und Selbstvertrauen dreht.

 

Die Geschichten sind aus der Perspektive der Hauptfigur erzählt, was dazu führt, dass sich die Leserinnen und Leser gut in die Charaktere hineinversetzen können. Die Protagonistinnen Elena und Charlotte sind sympathische und authentische Figuren, die durch ihre Liebe zu Pferden und ihr Durchhaltevermögen im Leserinnen und Lesern Identifikationsmöglichkeiten bieten.

 

Darüber hinaus wird in den Büchern von Nele Neuhaus das Thema Pferdesport sehr anschaulich dargestellt, was besonders für junge Pferdefreunde interessant ist. Die Autorin vermittelt dabei nicht nur Wissen über Pferde, sondern zeigt auch die Herausforderungen und Schwierigkeiten auf, die im Umgang mit den Tieren auftreten können.

 

Ein weiterer Grund für die Beliebtheit der Pferderomane von Nele Neuhaus ist, dass sie positive Werte wie Freundschaft, Vertrauen und Zusammenhalt vermitteln. Die Geschichten zeigen, dass man durch Teamarbeit und gegenseitige Unterstützung seine Ziele erreichen kann und dass es sich lohnt, für seine Träume zu kämpfen.

Insgesamt bieten die Pferderomane von Nele Neuhaus eine gelungene Mischung aus Spannung, Emotionen und pädagogischen Werten, die junge Leserinnen und Leser ansprechen und begeistern.


Die Bestseller Krimis von Nele Neuhaus als eBooks

Die Krimis von Nele Neuhaus als eBooks zeichnen sich durch eine spannende Handlung, detaillierte Charakterzeichnungen und eine authentische Schilderung der Region um Frankfurt aus. Besonders hervorzuheben ist ihre Fähigkeit, komplexe Fälle und Verbrechen zu konstruieren, die den Leser bis zum Ende in Atem halten.

 

Auch die Protagonisten ihrer Bücher, das Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff, werden von ihr sehr detailreich beschrieben und entwickeln im Laufe der verschiedenen Bücher eine tiefe und komplexe Beziehung zueinander. Dabei geht es auch um persönliche Herausforderungen, mit denen die beiden Ermittler konfrontiert werden.

 

Ein weiteres Merkmal der Krimis von Nele Neuhaus ist die Verknüpfung von aktuellen gesellschaftlichen Themen wie Umweltschutz, Korruption, Rechtsextremismus oder auch der Umgang mit Trauma und psychischen Erkrankungen in ihre Handlung. Dabei schafft es Neuhaus, diese Themen auf eine sensible und authentische Art und Weise in ihre Geschichten einzubauen.

 

Insgesamt zeichnen sich die Krimis von Nele Neuhaus durch eine gelungene Mischung aus spannender Handlung, detaillierter Charakterzeichnung und gesellschaftlichen Themen aus, die den Leser fesseln und gleichzeitig zum Nachdenken anregen.


Die Krimiromane von Nele Neuhaus in chronologischer Reihenfolge

  • "Unter Haien" (2008): In ihrem ersten Kriminalroman ermittelt Kommissar Oliver von Bodenstein im Fall eines ermordeten Managers, der bei einem Bankhaus gearbeitet hat. Die Spur führt in die Finanzwelt und zu einer Gruppe von Haijägern.
  • "Eine unbeliebte Frau" (2009): Im ersten Fall für die Ermittlerin Pia Kirchhoff geht es um den Mord an einer Lehrerin, der in einem kleinen Dorf im Taunus geschieht. Die Tatwaffe führt zu einem alten Fall und einem Netzwerk aus Lügen und Geheimnissen.
  • "Mordsfreunde" (2010): Im dritten Fall für Bodenstein und Kirchhoff geht es um den Mord an einer Schülerin, deren Leiche in einem Badesee gefunden wird. Die Ermittlungen führen zu einer Gruppe von Jugendlichen und einem dunklen Geheimnis aus der Vergangenheit.
  • "Schneewittchen muss sterben" (2011): In einem neuen Dorf im Taunus geschieht ein Mord an einer jungen Frau, die vor Jahren wegen eines Mobbings aus der Schule geflogen ist. Die Ermittler stoßen auf alte Freunde und Feinde, die noch immer eine Rolle spielen.
  • "Wer Wind sät" (2012): In einem Pferdehof im Taunus wird eine junge Frau ermordet aufgefunden. Die Ermittler müssen sich mit den Eitelkeiten und Intrigen der Reiterwelt auseinandersetzen und stoßen auf eine Tragödie aus der Vergangenheit.
  • "Böser Wolf" (2013): In einem Dorf im Taunus wird ein alter Mann ermordet, der in der NS-Zeit in einem Konzentrationslager gearbeitet hat. Die Ermittler müssen sich mit der Vergangenheit auseinandersetzen und stoßen auf ein Netzwerk aus Rassismus und Gewalt.
  • "Die Lebenden und die Toten" (2014): Im siebten Fall für Bodenstein und Kirchhoff geht es um den Mord an einem Ex-Polizisten, der in einem Waldstück im Taunus gefunden wird. Die Ermittler stoßen auf eine Gruppe von Überlebenden eines Flugzeugabsturzes und ein dunkles Geheimnis.
  • "Im Wald" (2016): In einem Waldstück im Taunus wird die Leiche einer Frau gefunden, die vor Jahren als vermisst gemeldet wurde. Die Ermittler stoßen auf ein Netzwerk aus Drogenhandel und Gewalt und müssen sich mit der Frage auseinandersetzen, wer die Tote war und wer sie ermordet hat.
  • "Muttertag" (2018): Im neunten Fall für Bodenstein und Kirchhoff geht es um den Mord an einer Mutter und ihrem Sohn, der in einem idyllischen Dorf im Taunus geschieht. Die Ermittler stoßen auf ein Netzwerk aus Familiengeheimnissen und Verbrechen, das bis in die höchsten Kreise reicht.
  • "Achtsam morden" (2020): In einem neuen Kriminalroman entführt Nele Neuhaus ihre Leserin eine andere Welt - die Welt des Achtsamkeitstrainings. Der Bestsellerautor Tobias Wagner wird tot aufgefunden, und die Ermittlerinnen Nele Fehrenbach und Leonie Glass stoßen auf ein Netzwerk aus Eifersucht, Rivalität und Konkurrenz im Bereich der Achtsamkeitspraxis. Die beiden müssen lernen, zwischen den Fassaden und der Wahrheit zu unterscheiden, um den Mörder zu finden.